main


Zahnersatz (Prothetik)
Zahnmedizinische Prothetik auf höchstem Niveau
Zahnersatz wie Brücken, Kronen und Prothesen sollen nicht nur zweckmäßig sein, sondern auch wirklich natürlich und ästhetisch wirken. Daher verwenden wir für Ihren Zahnersatz Keramik. Da wir ihn in unserem Dentallabor fertigen, können wir Ihnen Ihre neuen Zähne vor Ort anpassen.
Warum fehlende Zähne ersetzt werden müssen
Wenn einzelne oder mehrere Zähne verloren gehen, kann das schwerwiegende Folgen haben:
Die Nachbarzähne kippen in die Lücke. Der gegenüberliegende Zahn verlängert sich, weil ihm der Gegenbiss fehlt. Zusammen kann das zu Störungen im Zusammenbiss führen, die wiederum Probleme bei den Kiefergelenken hervorrufen können.
Man kann weniger gut kauen, was zu Magen-Darmproblemen führen kann. Zudem wirken Zahnlücken unästhetisch, so dass sich Betroffene immer mehr ihr Lachen verkneifen. Fehlende Zähne können auch Biss-Senkungen auslösen, die ebenfalls Kiefergelenksprobleme auslösen.
Wenn viele oder zu viele Zähne fehlen
Wenn zu viele Zähne fehlen, können keine Brücken mehr eingesetzt werden. Dann gibt es zwei Alternativen: Entweder Implantate, um die fehlenden Zähne zu ersetzen. Oder herausnehmbare Zahnprothesen.
Zahnprothesen unterscheiden sich von Kronen und Brücken dadurch, dass sie zum Reinigen oder für eventuelle Reparaturen herausgenommen werden können. Ansonsten können sie "rund um die Uhr" getragen werden.